Schule für Mode und Bekleidungstechnik

Höhere gewerbliche Lehranstalt für Mode und Bekleidungstechnik

Die höhere gewerbliche Lehranstalt für Mode- und Bekleidungstechnik dient der Erwerbung einer umfassenden Allgemeinbildung als Voraussetzung für den Besuch von Hochschulen und Akademien und einer höheren Bildung auf dem Gebiet des Bekleidungsgewerbes und der Bekleidungsindustrie sowie der Betriebswirtschaft, die zur Erfüllung von Führungsaufgaben in diesen Bereichen befähigt.

Dauer: 5 Jahre

Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe und Höhere gewerbliche
Bundeslehranstalt (Fachrichtung Mode und Bekleidungstechnik)

6020 Innsbruck, Weinhartstraße 4
Tel. (0512) 58 71 91, Fax (0512) 58 71 91-12
E-Mail: hbla-w-ibk@lsr-t.gv.at

Schwerpunkt Modedesign

 

Stand: Juli 2009