Externistenprüfung

Allgemeines

Auch ohne Schulbesuch kann ein Abschlusszeugnis für

  • einzelne Unterrichtsgegenstände
  • alle Schulstufen aller Schularten
  • die Reifeprüfung

erworben werden.

Sowohl die Art der Prüfungsvorbereitung (Kurse, Abendschule oder Selbststudium), als auch die Wahl des Prüfungstermins bleiben dabei dem Prüfling selbst überlassen. Die Prüfung wird vor einer Kommission abgelegt.

Voraussetzung

Der/die Prüfungskandidat/in darf zum Zeitpunkt der Prüfung nicht jünger sein, als er/sie im Fall des normalen Besuches der betreffenden Schulart wäre.

Dauer: dem Lerntempo des Prüflings entsprechend, also individuell

Adressen und Auskünfte zu Vorbereitungskursen für verschiedene Externistenprüfungen:

BFI Tirol Bildungs GmbH
6010 Innsbruck, Ing.-Etzel-Straße 7
Tel. (0512) 59 660, Fax (0512) 59 660-217
E-Mail: bfi.info@tirol.com, bfi.anmeldung@tirol.com

Arbeitsmarktservice Tirol
Regionale Geschäftsstelle
6020 Innsbruck, Schöpfstraße 5
Tel. (0512) 59 03-0, Fax (0512) 5905-190
E-Mail: ams.innsbruck@ams.at
oder
Landesgeschäftsstelle Tirol
6020 Innsbruck, Andreas-Hofer-Straße 44
Tel. (0512) 58 46 44, Fax (0512) 58 46 56
E-Mail: ams.tirol@ams.at

Hauptschulexternistenprüfung für Erwachsene

Der Abendkurs zur Erlangung des Hauptschulabschlusses geht über drei Semester, wobei man jeweils im September bzw. im Februar einsteigen kann. In jedem Semester werden ein Hauptfach und verschiedene Nebenfächer unterrichtet.
Information und Ansuchen um Zulassung beim zuständigen Bezirksschulrat.

Zielgruppe
Erwachsene ohne Hauptschulabschluss

Inhalt
Mathematik, Geografie und Wirtschaftskunde, Geometrisches Zeichnen, Technisches Werken, Bildnerische Erziehung, EDV und "lernen lernen".
Es besteht auch die Möglichkeit, einzelne Fächer zu besuchen.

Kontakt
Oswald Zangerle, Leipziger Platz 1a
Tel. (0512) 39 08 03-14
E-Mail: bfi.zangerle@tirol.com
bzw.
Barbara Kerber
Tel. (0664) 154 90 76

Auskünfte
Zuständige Regionalstelle des Arbeitsmarktservice oder Landesgeschäftsstelle Tirol
6020 Innsbruck, Schöpfstraße 5, Tel. (0512) 59 03-0

 

Externistenprüfung für allgemein bildende höhere Schulen

Externistenprüfungen über den Lehrstoff einzelner Unterrichtsgegenstände einer oder mehrerer Stufen einer Schulart sowie über einzelne Schulstufen einer Schulart können vor der Externistenprüfungskommission für allgemein bildende höhere Schulen abgelegt werden am:

Bundesgymnasium, Bundesrealgymnasium und
Wirtschaftskundliches Realgymnasium für Berufstätige

6020 Innsbruck, Adolf-Pichler-Platz 1 (1. Stock, Zimmer 118)
Sprechstunden: Di und Do 17:00-18:00 Uhr
Tel. (0512) 58 44 88-3, Fax (0512) 58 44 88-4
Externistenkommission: Mag. Kurt Benkovic
E-Mail: abendgym@lsr-t.gv.at

Darüber hinaus können diese Prüfungen im Bedarsfall auch an jeder öffentlichen oder mit Öffentlichkeitsrecht ausgestatteten allgemein bildenden höheren Schule in Tirol absolviert werden.

Externistenreifeprüfungen sind jedoch ausschließlich vor der oben genannten Prüfungskommission abzulegen.

 

Externistenprüfungen über berufsbildende mittlere und höhere Schulen

Information und Ansuchen bei der Direktion der Schule, an der die angestrebte Fachrichtung/Abteilung geführt wird.

 

Externistenprüfungen über weitere Schulen, Lehranstalten und Akademien

Information und Ansuchen bei der jeweiligen Ausbildungsstätte.

 

Stand: März 2011